Preise & Bestellen
deutschtirolerisch

Warum es wichtig ist, eine g‘scheite Website zu haben

Alles beginnt mit einer Idee...

der Idee vom eigenen Unternehmen, dem eigenen Produkt oder der eigenen Dienstleistung. Der Bauch fängt an zu kribbeln und es ist schlichtweg unmöglich, eine Nacht durchzuschlafen, weil dir dieser neue Weg nicht mehr aus dem Kopf geht. Euphorisch erzählst du deiner Familie und Freunden davon. Du malst dir die nächsten Jahre aus. Die Farbe des Logos, der Name des Unternehmens, nein deines Lebensprojektes wird immer klarer.

Der erste Papierkram. Behörden und Investitionen bringen die erste Ernüchterung mit sich. Endlich ist das neue Unternehmen angemeldet aber wie geht es weiter? Du fühlst dich so, als würdest du nackt vor einem Berg stehen, den es zu erklimmen gilt, siehst hoch und fragst dich "Welche Ausrüstung brauche ich, um auf diesen Felsen hinauf zu kommen und Aufmerksamkeit für meine Idee zu gewinnen?"

Die Website.
Sie ist wie der Kreidesack und die Felshacken, die an deiner Hüfte hängen.

Die Website gibt dir Halt und hinterlässt bei jedem Handgriff Spuren. Durch sie wird die ganze Welt deinen Weg verfolgen können.

Du musst dir Gedanken machen, mit wem du kletterst. Verwendest du ein Baukasten-System und gestaltest deine Website selbst? Oder vertraust du doch besser Profis, die bereits viele Jahre Erfahrung im Klettern haben, damit du das Gipfelkreuz sicher erreichst ohne abzustürzen? Es werden Momente kommen, in denen die Sonne auf den Rücken brennt und du vielleicht auch einen kleinen Sonnenbrand davonträgst, aber ein guter Partner hat bereits an die Sonnencreme gedacht und diese eingepackt. Du bist gut versorgt und zusammen klettert man weiter.

Du denkst jetzt vielleicht: „Aber so eine Website ist doch ganz schön teuer“

Hast du keine Website, wirst du auch nicht gefunden und eine g'scheite Website ist im Vergleich zu anderen Marketingmöglichkeiten sehr kostengünstig. Klar gibt es Websites um 20.000 Euro und mehr … aber es gibt sie auch schon ab 1.480. Es kommt immer darauf an, was man braucht. Die Website muss auf dein Unternehmen zugeschnitten sein. Ein Start-up hat nun mal andere Anforderungen als ein Konzern mit 500 Mitarbeitern.

Ohne g'scheite Website bist du nackt!

Der erste Eindruck von einem Produkt oder einem Unternehmen entsteht meistens auf deiner Website. Eine g'scheite Website mit einem klaren Design und ansprechenden Texten holt den Besucher ab und macht ihn zu deinem Kunden. Sie ist die Ausrüstung, die du zum Klettern brauchst und dich und deine Produkte präsentiert.

Sie ist lebendig und du kannst Neuigkeiten sofort kommunizieren oder neue Produkte hinzufügen. Besucher können dich direkt weiterempfehlen oder verlinken sodass deine Idee zu einem echten Lauffeuer werden kann. Sie ist deine Visitenkarte, die 24 Stunden an 7 Tagen der Woche weltweit verfügbar ist und schreit „Hey Leute! Da bin ich!“.

Bleib nicht länger nackt!
Zieh die Kletterausrüstung an und klettere mit uns zum Gipfel.

Unsere Website verwendet Cookies. Alle Infos dazu findest du in unserem Datenschutzhinweis. Alles klar!