digital

Bei einer digitalen Übertragung wird der Vorgang in Einzelschritte aufgelöst. Da ein Computer ledigleich mit binären (also digitalen, weil ausschließlich in zwei verschiedenen, damit übergangslosen Zuständen existierenden) Daten arbeiten kann, benötigt man für die Übertragung auf analoge Leitungen, die Informationen kontinuierlicher übermitteln, ein Modem als Mittler zwischen Rechner und Übertragungsmedium.

Sie sind hier: Service / Internet-Lexikon / digital
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK