Terminal-Emulation

Software, mit der man sich bei einem Host als Terminal (= nichtintelligente Eingabestation) anmelden kann. Durch spezielle Software simuliert der eigene PC für einen Host, er sei eine bestimmte Terminal-Art. Die Software übersetzt dann die eigenen Tastatureingaben in für den Großrechner verständliche Befehle. Dies ist deswegen notwendig, weil bestimmte Großrechner darauf abgestimmt sind, ausschließlich mit Terminals zu kommunizieren, und daher andere Eingaben nicht verstehen können.

Sie sind hier: Service / Internet-Lexikon / Terminal-Emulation